Dr. Max Lehmer mit Hans Zehetmair

Der Ortsverband Neuching konnte 1996 sein zwanzigjähriges Bestehen feiern. Er wurde am 16. Juli 1976 mit 28 Mitgliedern gegründet. Erster Vorsitzender war Benno Lanzl, der von 1978 bis 1990 das Amt des 2. Bürgermeisters bekleidete. Lanzl war mit zweijähriger Unterbrechung – von 1985 bis 1987 lenkte Karl-Heinz Weindl die Geschicke der Neuchinger CSU – bis 1989 Ortsvorsitzender. Seit 1989 führt den Verband Dr. Max Lehmer, der von Anfang an einer der beiden Stellvertreter war, seit 1976 Mitglied des Kreistags und seit 1990 3. Bürgermeister ist. Im Neuchinger Gemeinderat hat die CSU seit 1978 vier Sitze.

Kultusminister Hans Zehetmair führt Neuchinger CSU-Mitglieder durch den Bayerischen Landtag

Der Ortsverband legte immer das Schwergewicht seiner Arbeit auf die Kommunalpolitik. So wurde von der CSU das Modell zur Gewinnung von preiswertem Bauland für Einheimische auf den Weg gebracht und mitgestaltet. Die Neuchinger CSU tritt für eine maßvolle gewerbliche Entwicklung der Gemeinde ein und trägt eine zukunftsweisende Verkehrspolitik mit, die den Durchgangsverkehr aus den Ortszentren herausverlegen will.

Ein Schnappschuss vom CSU-Stadlfest 1993

Neben informativen Versammlungen etwa über Erbbaurecht, Drogengefahren, energiesparendes Bauen. Umweltfragen spielen in der Arbeit des Ortsverbandes eine große Rolle -, Abfallwirtschaft, Sorgen mit dem MVV und Sozialpolitik kam und kommt der mehr gesellige Bereich nicht zu kurz: Da sind Besichtigungsfahrten in den Landtag, zum Atomkraftwerk Isar II in Ohu oder zum neuen Münchener Flughafen ebenso zu nennen wie das Altbayerische Adventsingen schließlich hat Dr. Max Lehmer Sitz und Stimme nicht nur in der CSU, sondern auch im „Eicherloher Dreigesang“! Besonderen Anklang bei der Bevölkerung findet das alljährliche Stadlfest, das seinen Standort zunächst ständig wechselte und ab 1987 viele Jahre ohne Unterbrechung bei Familie Lehmer in Oberneuchingermoos gefeiert wurde.

 

Quelle: „50 Jahre CSU im Landkreis Erding“ von 1995


Kommentare

Chronik — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.