vom 21.09.2018

Bildungsprogramm Landwirt

Am Dienstag, 25. September startet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (= AELF) Erding um 19.00 Uhr einen neuen Lehrgang im Rahmen des Bildungsprogrammes Landwirt. Anmeldungen für diesen Eröffnungsabend in der Aula des AELF sind online erforderlich unter www.aelf-ed.bayern.de. Es sind nur noch wenige Restplätze verfügbar. Weitere Infos beim AELF unter Tel. 08122-480-0.

Änderungen bei ökologischen Vorrangflächen

Wie in den Vorjahren können Landwirte die beantragten Ökologische Vorrangflächen (=ÖVF) nach dem Ende der Mehrfachantragstellung noch austauschen. Die Änderungen müssen bis spätestens Montag, 1. Oktober beim zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten schriftlich beantragt sein. Später eingehende Änderungsanträge können nicht mehr berücksichtigt werden. Das Formblatt „Antrag auf Genehmigung einer Änderung von bereits beantragten Ökologischen Vorrangflächen“ ist im Internet verfügbar. Als Ersatz für beantragte ÖVF können nur Zwischenfrüchte, die bis 1. Oktober auf bereits im Flächen- und Nutzungsnachweis 2018 enthaltenen Flächen angebaut wurden, anerkannt werden.

Änderungen bei Agarumweltförderung

Flächen für die Agrarumweltfördermaßnahmen A32, B35 und B36 können noch bis spätestens Montag, 1. Oktober dem AELF Erding entweder über IBALIS oder in Papierform gemeldet werden.

Erfahrungsaustausch für Landwirte mit Legehennenhaltung in Mobilställen

Das Fachzentrum Kleintierhaltung am AELF Pfaffenhofen veranstaltet am Dienstag, den 9. Oktober 2018 einen Erfahrungsaustausch im Raum Schwaben. Anmeldung unter Tel. 08441/867-0 bis zum Mittwoch, den 3. Oktober 2018.

Qualifizierung für „Erlebnis Bauernhof“

Landwirte/innen, die das Programm Erlebnis Bauernhof für die 2. bis 4. Klasse Grundschule sowie alle Klassen der Förderschule und Übergangsklassen anbieten möchten, können sich dafür qualifizieren. Das Seminar findet am Donnerstag, 29. November am AELF Ebersberg statt und dauert von 9.00 bis 17.00 Uhr. Inhalte sind betriebliche und gesetzliche Anforderungen für das Programm, Sicherheit, mögliche Themenfelder und deren Umsetzung mit Schulkindern. Anmeldung unter www.diva.bayern.de oder poststelle@aelf-eb.bayern.de. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, die Kosten betragen 10 €. Nähere Info bei Fr. Mayr, Tel. 08122 480-119.

Informationstag zur Qualifizierung „Landerlebnisreisen“

Eine kostenlose Informationsveranstaltung über Inhalt, Dauer und Ablauf des Seminars über Reisegruppen auf dem Bauernhof findet am Dienstag, den 2. Oktober 2018 statt von 10 bis 13 Uhr am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Abensberg. Anmeldung für den Infotag im Onlineportal unter www.diva.bayern.de. Weitere Informationen unter Tel. 09443/7040.

BBV-Geschäftsstelle geschlossen

Die BBV-Geschäftsstelle Erding ist am Mittwoch 26. September, Donnerstag 27. September und Freitag 28. September aufgrund einer Mitarbeiterschulung geschlossen.